Der Lions Club Gunzenhausen hilft mit Lebensmittelgutscheinen

Die „Gunzenhäuser Speis“ ist geschlossen! Im Zuge der wegen der Corona-Krise verhängten Ausgangsbeschränkungen musste auch die „Gunzenhäuser Speis“ aus Infektionsschutzgründen schließen.

In normalen Zeiten können Bedürftige jede Woche dienstags und freitags Lebensmitteln und Hygieneartikeln in Haushaltsmengen dort abholen. Rund 130 Familien nehmen dieses Angebot wahr. All den Menschen, die in ihrem Alltag auf dieses Lebensmittelangebot angewiesen sind, drohen damit in dieser Krise auch noch beängstigende finanzielle Engpässe. Der Lions Club Gunzenhausen hat sich daher entschieden, helfend aktiv zu werden.

Nach kurzer Abwägung der Bedürfnisse und der gegebenen Handlungsmöglichkeiten beschlossen die Verantwortlichen des Lions Clubs Gunzenhausen, den „Kunden der Speis“ mit einer Sofortaktion unter die Arme zu greifen und unverzüglich für 100 Personen Lebensmittelgutscheine im Wert von 20 Euro zur Verfügung zu stellen. Diakonie und Caritas haben sich bereit erklärt, die Auswahl und die Verteilung an die Bedürftigen zu übernehmen: Anfang dieser Woche werden die Gutscheine verteilt, so kann schnell und unbürokratisch geholfen werden.

Zurück