Hauptgewinner der Adventskalenderaktion des LIONS Club Gunzenhausen wurde gezogen

Gunzenhausen - Der Hauptgewinner der Adventskalenderaktion des LIONS Club Gunzenhausen steht fest. Lothar Rotzoll hat das "große Los" gezogen. Ihm brachte die Kalendernummer 49 Glück.

Jürgen Böhm (links) überbrachte im Namen des LIONS Club die gute Nachricht und überreichte einen Reisegutschein in Höhe von 500 Euro. Lothar Rotzoll - er lebt in der Lebenshilfeeinrichtung in der Spitalstraße Gunzenhausen - möchte sich damit einen großen Traum erfüllen. Schon bald will er eine Flusskreuzfahrt auf der Donau unternehmen.
Insgesamt wurden 150 Gewinne ausgespielt. Großzügig unterstützt wurde LIONS hier erneut von der Gunzenhäuser Geschäftswelt.

Der Reinerlös der Kalenderaktion geht - wie schon in den vergangenen Jahren - komplett an das LIONS-Hilfswerk Gunzenhausen-Wassertrüdingen. LIONS fördert hier soziale, kulturelle und umweltschützende Maßnahmen und Projekte in der Region. Unter anderem werden so zahlreiche Grundschulklassen in der Region beim Projekt "Klasse2000" finanziell unterstützt. Das Programm dient der positiven Einstellung der Kinder zur Gesundheit und vermittelt Wissen über den eigenen Körper. Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine, wie der Umgang mit Gefühlen und Stress sowie Strategien zur Problem- und Konfliktlösung.

"Klasse2000" unterstützt die Kinder, ihr Leben ohne Suchtmittel, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten zu meistern.

 

Zurück